Direkt zum Hauptbereich

Jahrbuch Endodontie 2024 – Ihr Wegweiser zur Zahnerhaltung

 Endodontie, die Wissenschaft der Wurzelkanalbehandlung, ist ein Schlüsselaspekt der modernen Zahnmedizin. Umfassendes Wissen und ständige Weiterbildung sind hierbei unerlässlich. Die OEMUS MEDIA AG präsentiert mit der 11. und zugleich letzten Ausgabe des "klassischen" Jahrbuch Endodontie ein umfassendes Fortbildungskompendium für Zahnärzte und zahnmedizinisches Fachpersonal.


Top-Autoren aus Wissenschaft und Praxis


Das Jahrbuch Endodontie 2024 wurde von renommierten Autoren aus Wissenschaft, Praxis und Industrie verfasst. Es behandelt nicht nur die grundlegenden Prinzipien der Endodontie, sondern geht auch auf weiterführende Aspekte ein, die für den Praxisalltag von großer Bedeutung sind. Hier finden Sie wertvolle Tipps und Empfehlungen, die Ihre Arbeit in der Zahnerhaltung unterstützen.


Produkte und Servicekonzepte


Zusätzlich zu den Fachbeiträgen präsentieren relevante Anbieter ihre Produkte und Servicekonzepte im Jahrbuch Endodontie 2024. Sie erhalten Einblicke in die neuesten Geräte, Materialien, Instrumente und Technologien, die in der Endodontie eingesetzt werden. Diese Marktübersichten ermöglichen Ihnen einen schnellen und aktuellen Überblick über die verfügbaren Lösungen.


Für Einsteiger und erfahrene Anwender


Das Jahrbuch Endodontie 2024 richtet sich sowohl an Einsteiger, die ihr Wissen in der Endodontie vertiefen möchten, als auch an erfahrene Anwender, die auf dem neuesten Stand bleiben möchten. Die Endodontie bietet eine vielversprechende Chance, das Leistungsspektrum in der Zahnarztpraxis zu erweitern, und dieses Kompendium unterstützt Sie dabei.


Bestellen Sie Ihr Exemplar


Das Jahrbuch Endodontie 2024 ist zum Preis von 53,- € (inkl. MwSt, zzgl. Versand) im Onlineshop der OEMUS MEDIA AG erhältlich. Sie können es auch direkt bei folgender Adresse bestellen:


OEMUS MEDIA AG

Holbeinstr. 29

04229 Leipzig

Tel.: 0341 - 484 74-0

Fax: 0341 - 484 74-290

E-Mail: j.panke@oemus-media.de

Website: www.oemus.com


Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Endodontie und investieren Sie in Ihre berufliche Weiterbildung!